Gestalten mit Schmuck-Netzen

16.02.2016
Anleitung
Anleitung basteln Chatons Deko Dekoration Glitzersteine Grußkartengestaltung Halbperlen Home-Deko Matten

_MG_3954Mit Schmucksteinen können Sie jeder Bastelarbeit im Handumdrehen das gewisse Etwas verleihen. Mit einzelnen Glitzersteinen oder Halbperlen lassen sich edle Akzente setzen und aus funkelnden Bordüren lassen sich tolle Rahmen und Randbegrenzungen gestalten. Ganz besondere Ergebnisse erzielen Sie aber mit unseren zauberhaften Schmuck-Netzen!

Die Schmuck-Netze bestehen aus verschiedenen Schmucksteinen, die durch ein Netz miteinander verbunden sind. Die Netze befinden sich auf einer durchgehenden Klebefläche. Ziehen Sie sie in einem Stück ab, wenn Sie größere Flächen verzieren möchten. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, die Netze zwischen den einzelnen Schmucksteinen zu zerschneiden und sich so je nach Belieben Bordüren oder Ornamente zu gestalten.

Verzieren Sie mit den Schmuck-Netzen Grußkarten, Tischkärtchen, Geschenkverpackungen, Fensterbilder, Styropor– und Acrylformen, Deko-Eier, Gartenkugeln, Magnet-Boxen, Teelichtgläser, Flaschen, Bilderrahmen, Einmachgläser und vieles mehr. Kombinieren Sie dabei auch verschiedene Designs und Farben miteinander und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

Weiterlesen