Anleitung: Pop-Up 3-D Motive

17.08.2015
Anleitung
3-D Motive 3-D Technik 3D Anleitung basteln Bilder Bildmotive dreidimensional Grußkarten Grußkartengestaltung

Mit den Pop-Up 3-D Motiven können Sie die Innenseiten Ihrer Grußkarten effektvoll verzieren. So entstehen besonders originelle Pop-Up-Karten, denn dem Empfänger springen die Motive beim Öffnen der Karte als kleine Überraschung förmlich entgegen. Hier zeigen wir Schritt für Schritt, wie das funktioniert.

Sie benötigen:

 

Die für unser Beispiel verwendeten Materialien finden Sie ganz unten auf der Seite.

 

Schritt 1Pop_Up_Anleitung-9602

Wie unsere anderen 3-D Motive bestehen auch die Pop-Up Motive aus drei Schritten, die ganz einfach mit Klebepads zusammengesetzt werden. An dem Grundmotiv (dem untersten Schritt) sind zusätzlich zwei Laschen zur Befestigung in einer Karte angebracht. Falten Sie diese Laschen an den Nuten nach innen.

Schritt 2Pop_Up_Anleitung-9604

Nun kann das Motiv in einer Grußkarte befestigt werden. Versehen Sie die untere Lasche dazu mit Kleber und platzieren Sie das Motiv in einem Abstand von etwa 2,5 cm (Länge der oberen Lasche) zu der Mittelnut der Karte.

 

 

Pop_Up_Anleitung-9605

 

 

Schritt 3Pop_Up_Anleitung-9606

Falten Sie das Motiv dann mit der farbigen Seite nach unten, geben Sie etwas Kleber (z. B. ein Klebequadrat, Klebepad oder Sticky Tape) auf das Ende der oberen Lasche …

Schritt 4Pop_Up_Anleitung-9610

… und schließen Sie die Grußkarte.

Schritt 5Pop_Up_Anleitung-9609

Streichen Sie zur besseren Fixierung noch einmal über die Karte. Fertig ist Ihre individuelle Pop-Up-Grußkarte!

 

 

 

 

Verzieren Sie die Grußkarten von innen und außen je nach Belieben weiter mit Stickern, Glitzersteinen, Halbperlen und vielem mehr. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Muster-Galerie

Weiterlesen